Banner Personalfachleute Praktikanten Bewerber Impressum Farbumkehr



Aufgabenbeispiele für informationstechnische Ausbildungen

Die informationstechnischen Spezialisten tragen die Verantwortung für die Funktionstüchtigkeit des heutzutage entscheidenden Arbeitsmittels in den öffentlichen Verwaltungen, nämlich der elektronischen Datenkommunikation und -verarbeitung. Angesichts der rasanten Entwicklung in Elektronik und Informatik sind daher spezielle Fachberufe entstanden, denen eine anspruchsvolle Ausbildung vorgeschaltet ist. Ausbildung und Berufspraxis erfordern neben einer gewissen Sprachkompetenz vor allem ein solides mathematisches Grundwissen, logisches und anschauliches Denken, Neigung und Vororientierung im Fachgebiet sowie grundlegende Englischkenntnisse.

Zu diesen Leistungsbereichen sind in der ungefähr dreistündigen Prüfung verschiedene Aufgaben zusammengestellt. Sie werden von allen Bewerbern und Bewerberinnen in festen, aber knapp angesetzten Zeiten (je nach Aufgabe zwischen 3 und 20 Minuten) bearbeitet und nach gleichen Maßstäben ausgewertet. Dadurch versuchen wir, Zufallseinflüsse, wie sie z.B. bei Zeugnisnoten immer eine Rolle spielen, auszuschalten und jedem Bewerber die gleiche Chance zu eröffnen.

Die Aufgabenlösungen haben zum größten Teil die Form der Mehrfachwahlantwort. Allerdings sollte man beim Ankreuzen genau überlegen. Folgende Aufgabentypen gehören in der Regel z.B. dazu:
--------------------------------------------------------------------------------------------
►     In einem vorgegebenen Text müssen die darin enthaltenen Rechtschreibfehler gefunden und fehlende Satzzeichen an den richtigen Stellen eingetragen werden.
---------------------------------------------------------------------------------------------
►     Zu einem umschriebenen Begriff muss die zutreffende Bezeichnung gefunden werden, z.B. „Allgemeiner Begriff für ein Gebäude, in dem Christen beten". Lösung: „Kirche“
----------------------------------------------------------------------------------------------
►     Es wird vom Tonband ein 5 Minuten langes Gespräch vorgespielt, dem man zuhören muss, ohne sich Notizen zu machen. Anschließend muss ein Fragebogen zum Inhalt ausgefüllt werden.
-------------------------------------------------------------------------------------
►     In welchem oder welchen der abgebildeten Gegenstände werden keine Daten gespeichert?

--------------------------------------------------------------------------------------
►     Die folgenden Aufgaben bestehen aus Sätzen mit einer größeren Lücke. Aus den vorgegebenen Satzteilen a) bis e) ergänzen Sie bitte den fehlenden Satzausschnitt in der Lücke so, dass ein grammatisch richtiger Gesamtsatz entsteht. z.B.: „Seine heutige Aussage ...... stand genau im Gegensatz zu seiner früheren Äußerung.“ Welchen Satzteil kann man einfügen? a)“ , leiser hervorgebracht als“, b) “, die er nur leise hervorbrachte,“, ...
-------------------------------------------------------------------------------------------------
►     Um welchen Betrag verteuert sich bei einer Mehrwertsteuererhöhung von 19% auf 21% ein Rechner, der heute brutto 2000 € kostet?
--------------------------------------------------------------------------------------------------
►     Welche der 5 Figuren unterscheidet sich in einem bestimmten Merkmal von allen anderen?

--------------------------------------------------------------------------------------------------
►      Es sind englische Sätze vorgegeben, in denen grammatische Fehler zu finden und Lücken mit passenden Worten zu füllen sind.
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Aufgaben sind aber nicht alle so einfach wie die dargestellten Beispiele und müssen, wie im beruflichen Leistungsgeschehen auch, in einer knappen Zeit bearbeitet werden. Zur Vorbereitung kann die Wiederholung des Schulstoffes der letzten Klassen vor allem in Deutsch oder aber auch in der Mathematik und Physik der Mittelstufe hilfreich sein.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei dem anstehenden Test.

Institut für Personalentwicklung und Eignungsprüfung (IfP)
Köln





Copyright ©, 2014 verwaltungstests.de